Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Mobile Tanks werden vom Lieferanten nicht ausgehändigt":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Kostenträger | Mobile Tanks werden vom Lieferanten nicht ausgehändigt

Seite:  1 | 2 | 3  

Fleurie.S

Beiträge: 100

Re: Mobile Tanks werden vom Lieferanten nicht ausgehändigt

18.01.2018 00:17:18

Hallo Fiddi,

selbstverständlich brauchst Du als "Highflow-Patient" mit 15 l Flow (!) mind. einen 20 l (Auto)Tank und mind. zwei Highflow-Geräte um einigermaßen mobil zu sein!!

Da Du alle entsprechenden Verordnungen für die Umversorgung neu vorgelegt hast, verstehe ich nicht, wieso Sapio Dich nicht mit dem entsprechenden ärztlich verordneten Equipment versorgt !?

Welche Hilfe Dir der VDK im Hinblick auf diese aktuell dringend notwendige Überlasssung Deiner ärztlich verordneten Geräte/Tank(s) durch die Fa. Sapio geben könnte erschließt sich mir aber nicht.
Grüße von wink Fleurie

Fiddi

Beiträge: 10

Re: Mobile Tanks werden vom Lieferanten nicht ausgehändigt

18.01.2018 01:58:55

Nun wie gesagt bei meinem alten Lieferanten hatte ich ja zusätzliche zu den 3 45 Liter Tanks einen 20 Liter Autotank gehabt und zwei mobile Tanks, das hat alles immer wunderbar ohne Komplikationen geklappt.

Sapio hat mir gesagt das die überhaupt keine 20 Liter Tanks besitzen. Nun ja ich wäre ja schon endlich mal froh wenn ich die 2 mobilen Tanks bekommen würde. Denn mein alter Lieferant will ja wie gesagt seine Geräte zurück haben.

Ich habe jetzt von meiner Ärztin ein Rezept für einen 3. mobilen Tank hinzu bekommen. Da Sapio keine 20 Liter Tanks hat. Weil mit zwei komme ich nicht gut zurecht. Ein mobiler Tank hält bei mir rund 50 Minuten dann ist der leer.

Ich kann seit November Zeit zu keinem meiner Fachärzte mehr hin, sollte unbedingt wieder zum LuFa und zu meinem Urologen, aber die zwei Tanks, die ich noch vom alten Lieferanten habe, reichen dafür nicht aus. Weil ein Weg jeweils schon knapp 40 Minuten ist. Ich wohne in einer ländlichen Region.

Ich habe keine Ahnung wieso Sapio so ist. Vielleicht denken die ach der ist ja noch jung und 15L/min ist ja auch nicht so schlimm der soll sich mal nicht so anstellen... Keine Ahnung.

Gruss

Fiddi

Horst

Beiträge: 480

Re: Mobile Tanks werden vom Lieferanten nicht ausgehändigt

18.01.2018 07:10:12

Hallo Fiddi
Sapio hat 20 Liter Tanks
Horst

Wolfgang1

Beiträge: 473

Re: Mobile Tanks werden vom Lieferanten nicht ausgehändigt

18.01.2018 08:24:49

Hallo Fitti ! Ich bin bei Sapio life und weiß das Sapio. 20 Liter -Autotanks haben , ruf in der Zentrale in Homburg an und verlange den Chef
Tel,.06841 / 92320 , Gruß Wolfgang !

Kutscher

Beiträge: 546

Re: Mobile Tanks werden vom Lieferanten nicht ausgehändigt

18.01.2018 11:18:28

Finde es sehr gut wie Ihr alle den Fiddi unterstuetzt, grosses Lob von mir. Verstehe nicht wieso die KK sich einen schlanken Fuss macht. Mit Unterstuetzung des Facharztes sollte es doch moeglich sein, den Bedarf abdecken zu koennen.

Druecke alle Daumen und lese weiterhin interessiert mit,

Kutscher

friedel 60

Avatar von friedel 60

Beiträge: 427

Re: Mobile Tanks werden vom Lieferanten nicht ausgehändigt

19.01.2018 20:10:48

Hallo wie ich das so lese sollte man nicht wechseln wenn man zufrieden ist.
Mfg friedel

PeterKN

Beiträge: 1876

Re: Mobile Tanks werden vom Lieferanten nicht ausgehändigt

19.01.2018 21:00:59

Hallo Friedel,

das machen die Krankenkassen. Eine neue Ausschreibung, der billigste ist der neue Sauerstofflieferant. Der alte Vertrag wird gekündigt. Der Patient muss seine lieb gewordenen Geräte abgeben und soll neue vom neuen Lieferanten bekommen. Extras muss man wieder neu verhandeln.

Herzliche Grüße
Peter

friedel 60

Avatar von friedel 60

Beiträge: 427

Re: Mobile Tanks werden vom Lieferanten nicht ausgehändigt

20.01.2018 20:49:50

Richtig Peter aber Fiddi hat von sich aus gewechselt kenne nur denn Grund nicht.
Mfg friedel

PeterKN

Beiträge: 1876

Re: Mobile Tanks werden vom Lieferanten nicht ausgehändigt

22.01.2018 19:47:32

Danke Friedel, das hatte ich überlesen.

Herzliche Grüße
Peter

Horst

Beiträge: 480

Re: Mobile Tanks werden vom Lieferanten nicht ausgehändigt

22.01.2018 21:32:09

Trotz allem wenn Arzt und Krankenkasse alles genehmigt hat muss der Lieferant liefern da gibt es keine 2 Meinungen.
Horst

Seite:  1 | 2 | 3  

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

21.02.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie