Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Schmunzelchat":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Wort- und Denkspiele | Schmunzelchat

Seite:  1 ... 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73  

Dorothee

Avatar von Dorothee

Beiträge: 30405

Re: Schmunzelchat

18.09.2011 17:04:36

Ein Bauer in Kanada entdeckt eine Marktlücke und eröffnet auf seiner Farm eine Art Puff. Er stellt hinter seinem Haus eine Bretterwand auf und bohrt drei Löcher rein. Für ein paar Kanadische Dollar kann jeder notgeile Farmer seinen Schniedel reinhängen. Soweit so gut.

Am ersten Tag kommt der Bauer von der Nachbarranch und probiert das erste der drei Löcher aus. Nach zehn Minuten ist er total erledigt und meint: "Hey, dein Teil ist spitze, das Geld geb’ ich dir gern, aber sag mir bitte ... wer stand hinter dem Loch?"

"Das war meine Frau."

Ein paar Tage später kommt der selbige wieder und steckt seinen Schniedel in das zweite Loch. Nach einer Viertelstunde drückt er völlig entkräftet seine Kohle ab und fragt: "Oh Mann, das war Obersahne, sag mir bitte - wer stand hinter dem Loch?"

"Das war meine Tochter."

Wieder ein paar Tage später probiert, wie kann es anders sein, unser Freier das dritte Loch. Nach einer Dreiviertelstunde Dauerorgasmus torkelt er zum Bauer hin: "... Oahh ... Oooooaaahh ... Mann, sag mir bitte um Himmelswillen, wer war hinter der Wand?"

"Das war meine Melkmaschine, die lässt nicht unter zwanzig Liter los!"

Auf den Wegen der Freundschaft sollte man kein Gras wachsen lassen.

Jokoline

Beiträge: 2294

Re: Schmunzelchat

19.09.2011 14:25:19

Der Oberkellner in einem vornehmen Lokal serviert die Suppe
und hat den Daumen in der Suppe hängen. Sagt der Gast:“ Nehmen Sie sofort den Finger aus meiner Suppe.“ Der Ober: „Es tut mir leid, ich habe einen Umlauf, und der Arzt hat mir gesagt, dass ich ihn warm halten muss.“ „Dann stecken sie sich ihn in ihren Hintern.“
„Entschuldigung, da war er ja die ganze Zeit, aber ich musste ihn rausnehmen um ihre
Suppe zu servieren.“

Letzte Änderung: 19.09.2011 14:42:58 von Jokoline

Angehängtes Bild
ober-9.gif

Dorothee

Avatar von Dorothee

Beiträge: 30405

Re: Schmunzelchat

20.09.2011 10:54:31

Gerda will sich scheiden lassen. Der Anwalt fragt: "Trinkt ihr Mann?" - "Nein." - "Schlägt er Sie?" - "Nein." - "Und wie steht es mit der ehelichen Treue?" - "Damit kriegen wir ihn! Zwei von unseren Kindern sind nicht von ihm!"

Auf den Wegen der Freundschaft sollte man kein Gras wachsen lassen.

Hiltrud

Beiträge: 5722

Re: Schmunzelchat

20.09.2011 13:11:50

Der Franz kommt zum Sepp und sagt:
"I mog gar ned reikomma, i hab dreckade Fiaß."
"Dös machd doch nix", moand der Sepp, "du hosd doch Schuah o."

Doro

Avatar von Doro

Beiträge: 37

Re: Schmunzelchat

22.09.2011 12:14:55

Stürmt plötzlich eine Frau völlig aufgelöst aus der Sauna und sagt zu der Aufsicht, sie seie unsittlich berührt worden. Der Aufseher bemüht sich, die Frau zu trösten und zu beruhigen, da stürmt schon eine weiter Frau hinaus und behauptet ebenfalls, auch sie sei unsittlich berührt worden. Der Mann ist noch damit beschäftigt, die beiden weinenden Frauen zu trösten, als noch eine dritte hinausrennt und ebenfalls schluchzend verkündet, sie seie unsittlich berührt worden.

Daraufhin entschliesst sich der Aufseher, nun doch nachzusehen, was dort drinnen los ist. Er kann jedoch zunächst nichts ungewöhnliches feststellen. Aber plötzlich sieht er einen Mann, der auf dem Boden herumkriecht.

"Was machen Sie denn da?" spricht er diesen an.

Der Mann antwortet: "Ich habe meine Brille und mein Toupet verloren, die Brille kann ich einfach nicht finden, aber das Toupet hatte ich schon dreimal in der Hand!"

Auf den Wegen der Freundschaft sollte man kein Gras wachsen lassen

Jokoline

Beiträge: 2294

Re: Schmunzelchat

25.09.2011 15:58:53

Ein Deutscher, ein Schweizer und ein Holländer werden in Saudi-Arabien beim dort strengstens verbotenen Konsum von Alkohol erwischt. Der Sultan lässt sie vorführen, sieht sie sich an und sagt: "Für den Konsum von Alkohol bekommt Ihr eine Strafe von 50 Peitschenhieben. Aber da Ihr Ausländer seid und von dem Verbot nichts wusstet, will ich gnädig sein. Ihr habt vor der Strafe noch einen Wunsch frei! Fang Du an, Schweizer!" "Ich wünsche mir, dass Ihr mir ein Kissen auf den Rücken bindet, bevor Ihr mich auspeitscht." Der Wunsch wird ihm erfüllt, doch leider zerreißt das Kissen unter der Wucht der Peitschenhiebe bereits nach 25 Schlägen.

Der Holländer, der das sieht, wünscht sich, dass man ihm zwei Kissen auf den Rücken binden möge. Gesagt, getan, doch leider reißen auch bei ihm die Kissen frühzeitig. Nun wendet sich der Sultan an den Deutschen und sagt: "Nun Deutscher, da ich ein großer Fußballfan bin und Ihr so schönen

Fußball spielt, bin ich bei Dir besonders gnädig! Du hast zwei Wünsche frei! Aber wähle gut!"

Sagt der Deutsche: "Ok, schon gewählt, als Erstes hätte ich gern 100 Peitschenhiebe statt nur 50!" Der Holländer und der Schweizer schauen sich entgeistert an!

Der Sultan sagt: "Ich verstehe es zwar nicht, aber es sei Dir die doppelte Zahl an Hieben gewährt! Und Dein zweiter Wunsch?"

"Bindet mir den Holländer auf den Rücken."

Vor einem Spiel Deutschland gegen Holland.

Letzte Änderung: 25.09.2011 16:16:57 von Jokoline

Dorothee

Avatar von Dorothee

Beiträge: 30405

Re: Schmunzelchat

27.09.2011 18:45:03

Als der Taxameter auf 43,60 Mark steht, faellt der Frau ein, dass sie kein Geld dabei hat.

Der Taxifahrer: "Wir werden uns schon einig. Ziehen Sie Ihr Hoeschen aus."

Sie: "Das hat aber nur 2,95 Mark gekostet..."

Auf den Wegen der Freundschaft sollte man kein Gras wachsen lassen.

Jokoline

Beiträge: 2294

Re: Schmunzelchat

29.09.2011 17:17:50

Eine Blondine macht Ferien am Nil und weil es so heiss ist ,geht sie auch ins Wasser . Kaum ist sie drin ,schwimmt auch schon ein Krokodil auf sie zu .Da jubelt das Blondchen : " Oh ,geil ,Rettungsboote von la Coste !!!"

Jokoline

Beiträge: 2294

Re: Schmunzelchat

30.09.2011 16:19:50

Ein Mann kommt in die Kneipe und trägt eine Katze unter dem Arm.
Er bestellt ein Bier und zehn Frikadellen. Er trinkt sein Bier, die Katze frißt die Frikadellen.
Danach das gleiche noch mal und wieder trinkt der Mann sein Bier und die Katze frißt die Frikadellen.
"Nanau," staunt der Wirt, die hat aber Appetit!"
" Ja, " sagt der Gast," ich hatte eine Begegnung mit einer Fee und drei Wünsche frei. Nun ist meine Gesundheit in Ordnung, mein Geld stimmt auch, nur mit der unersättlichen Muschi muß ich mißverstanden worden sein!"

Letzte Änderung: 30.09.2011 16:24:20 von Jokoline

Angehängtes Bild
Kätzchen.gif

Dorothee

Avatar von Dorothee

Beiträge: 30405

Re: Schmunzelchat

11.10.2011 15:39:40

Zwei Nonnen werden von einem Mann während ihres Spaziergangs verfolgt. Sie beschleunigen ihre Schritte, gleichzeitig geht aber auch der Mann schneller und kommt immer näher. "Selbst wenn wir so schnell wie möglich laufen, wird er uns bald einholen" befürchtet die eine Schwester, "was sollen wir tun?" "Am besten trennen wir uns, dann kommt zumindest eine von uns heil davon" antwortet die andere. Sie trennen sich, und während der Mann der ersten Nonne folgt, erreicht die andere unbehelligt das Kloster. Kurze Zeit später kommt auch die erste Nonne zurück.
"Was ist denn passiert, nachdem wir uns getrennt haben?" fragt die zweite Nonne.
"Nun, das Erwartete, der Mann ist mir gefolgt, und ich bin schneller gelaufen."
"Und dann?"
"Tja, das Befürchtete, der Mann hat mich eingeholt."
"Was ist dann passiert?"
"Das Unvermeidliche, ich habe meinen Rock hochgehoben ..."
"Oh, Gott ..."
"... und der Mann hat seine Hose runtergelassen."
"Und was ist dann geschehen?"
"Das Natürlichste: eine Nonne mit hochgehobenem Rock kann viel schneller laufen, als ein Mann mit heruntergelassenen Hosen."

Auf den Wegen der Freundschaft sollte man kein Gras wachsen lassen.

Seite:  1 ... 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73  

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

17.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie