Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Lächerliche Erstattung der BKK aktiv":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Recht & Gesetz | Lächerliche Erstattung der BKK aktiv

Anaeden

Beiträge: 4

Lächerliche Erstattung der BKK aktiv

22.02.2006 12:23:17

Hallo zusammen,
wir leben ueber die Wintermonate in Spanien (Naehe Alicante), weil mein Mann an Lungenemphysem leidet und das Klima hier besser ist fuer ihn.
Anfang Januar waren wir beim Arzt wegen starker Atemnot. Der Arzt stellte fest, dass das Blut viel zu dick ist und machte einen Aderlass von 400 ml und gab eine Infusion von Kochsalzloesung. Danach ging es wieder besser. Wir bezahlten eine Rechnung von 64,30 Euro und sandten die an die BKK aktiv, wo mein Mann als Rentner gesetzlich versicher ist. Heute erhielten wir eine Erstattung von 6,17 Euro und finden das absolut laecherlich.
Gibt es Erfahrungen im Forum ueber dieses Thema?
Wir haben doch gelesen, dass ambulante Behandlungen bei Aertzen im EU Ausland bezahlt werden muessen.
Vielen Dank und viele Gruesse
Anna

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

17.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie