Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "sauerstoffschläuche":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Medizintechnik | sauerstoffschläuche

Seite:  1 | 2  

Ruhrpottmotte

Avatar von Ruhrpottmotte

Beiträge: 2780

Re:sauerstoffschläuche

28.11.2007 05:52:05

Hallo Fritz,
beschäftige Dich mit Flüssigsauerstoff, es gibt nichts besseres.
Der Tank macht keinerlei Geschäusche. Du schreibst, daß Du zwei Etagen hast, da kannst Du auf jeder Etage einen Tank hinstellen lassen. Du mußt ja auch bedenken, daß die Schläuche nicht zu lang sein dürfen, sonst kommt der eingestellt Fluß ja gar nicht an und Du wirst unterversorgt. Außerdem gehört zum Tank ein leichtes tragbares gerät. Dieses kannst Du wenn Du magst ja auch tagsüber (auch wenn Du zu hause bist) befüllen und bist so freier in Deiner Beweglichkeit. Wenn Du Dich dafür entscheidest dann muß Dein Lungenfacharzt die Verordnung begründen - manche Kassen wehren sich wie Teufel gegen Flüssigsauerstoff, weil die Versorgung mit dem Konzentrator für die billiger ist. Aber bei Dir würde ja schon die begründung fast ausreichen "2 Etagen" Schlauch zu lang.
Ich hatte vorher auch den Konzi und Flaschen und die weltbeste Entscheidung für mich war, umstellen zu lassen auf Flüssigsauerstoff. Wenn Du das Glück hast und bekommst für oben oder unten einen 20 l Tank, dann kannst Du den prima mit ins Auto nehmen und verreisen. Die Größe des Tanks richtet sich ja auch nach Deinem Sauerstoffbedarf.
Also überdenke es.
Lieben Gruß Elke

Liebe Grüße Elke
launisch? Ich nenn das spontane emotionale Kreativität

ilcfri

Beiträge: 5

Re:sauerstoffschläuche

28.11.2007 16:42:35

Hallo Elke,
vielen Dank für Deinen Tipp.
Ich werde mich in das Thema Flüssigsauerstoff mal reinknien.
Habe sowieso demnächst einen Termin beim Lufa, der weiß nämlich noch nichts von seinem Glück. Habe O2 vom KKh bekommen, wo ich wegen Herzklabastern lag.
Also schaun wir mal! Wenn ich was weiß melde ich mich wieder.
MfG Fritz

Seite:  1 | 2  

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

19.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie