Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema ""fit to fly"":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Reiseversorgung | "fit to fly"

Seite:  1 | 2 | 3 | 4  

pauli

Beiträge: 115

Re:"fit to fly"

11.03.2009 10:57:43

Hallo Ursula,
wieder Danke für Deinen Beitrag.
Da meine Werte gestern eh nicht die besten waren,(pO2 57 mmHg) auf Stufe 5 beim Spirit (komisch der Pulsoximeter zeigte eine Sättigung von 93) habe ich bei Vivisol nun zwei Druckflaschen mit Sparventil für die Zeit während des Fluges bestellt.
Bei TuiFly darf ich die mit an Bord nehmen und so denke ich, bin ich auf der sicheren Seite.
Vielen Dank und allzeit genügend Luft
Pauli

hoffmannramona

Beiträge: 46

Re:"fit to fly"

15.03.2009 16:42:51

Hallo Pauli, Hallo Siegfried,
in der letzen Zeit schwächelte ich etwas, deshalb antworte ich etwas später.
Habe von LH die Fragebogen ausgefüllt, zurückgeschickt und laut LUFA und LH darf ich ohne H2 fliegen, mein Eclipse ist ja Handgepäck. Nach Rückfrage bei einer befreundeten Stewardess wird mir keiner die Nutzung bei einem ggf. Bedarf an Board verbieten. So bin ich auf jeden Fall auf der sicheren Seite. Bei mir geht es am 15.5. los. Auch Euch beiden wünsche ich einen guten Flug, schönen Urlaub und immer gut LUft.
Ramona:woohoo:

pauli

Beiträge: 115

Re:"fit to fly"

16.03.2009 08:54:41

Hallo Ramona,
schön das es mit der Lufthansa so geklappt hat. Wie sind Deine Werte z.Zt.?
Denke es hängt viel von den Werten ab, mit Tauglichkeitsbestätigung und so. Andernseits ist auch viel was geschrieben wird nur Panikmache.
Auf jedenfall wünsch ich Dir einen schönen Urlaub und vor allem einen Flug ohne Zwischenfälle.
Ps.: Hast Du (falls notwendig, einen Sitz mit Steckdose für Deinen Eclipse oder reicht der mit Accu)
Viele Grüsse und allzeit genügend Luft
Pauli

Beitrag geändert von: pauli, am: 16/03/2009 08:55

hoffmannramona

Beiträge: 46

Re:"fit to fly"

16.03.2009 17:05:31

Hallo Pauli,
für meinen Flug langt ein Accu, im anderen Falle hätte ich mir ein Extraaccu besorgt.
Bei mir geht es erstmal nur nach Rom, da ich die Lufthansa Notwendigkeiten erst mal näher kennenlernen wollte. Ich hatte relativ gute Werte 95 % Sauerstoff, doch die Tipps von der Gruppe, besonders auch von Siegfried, unserem Vielreisenden, haben mir sehr geholfen. Vom Raum Frankfurt aus ist die LH auch sehr günstig zu erreichen. Lb. Grüsse Ramona

pauli

Beiträge: 115

Re:"fit to fly"

17.03.2009 11:37:35

Hallo Ramona,
würde mich interessieren wieviel o2 du brauchst. Bei Belastung benötige ich einen Flow von 6,0 ltr/min. Hierzu würde mir der "Eclipse" nicht reichen und so hab`ich ausserhalb des Liefergebiets von Vivisol ein finanzielles Problem. In den USA ist eine Urlaubsversorgung durchaus möglich, kostet mich aber 900 US$ für 14 Tage, bei nur einer Füllung.
Zurück zu Dir und Siegfried. Stört Dich das Geräusch des Konzentrators nicht? Kann mir vorstellen, dass das Brummen nachts im Hotelzimmer einem die Nachtruhe raubt. Na, doch dafür bist Du mit einem Reisekonzentrator wahrscheinlich um einiges mehr mobil, was die Reichweite anbetrifft. Ich glaub, so wird halt alles seine Vor-und Nachteile haben.
Ramona, ich wünsch Dir eine Gute Reise und das Dir die Luft nicht ausgehen möge.
LG Pauli

Beitrag geändert von: pauli, am: 17/03/2009 11:40

Seite:  1 | 2 | 3 | 4  

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

11.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie