Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "BGA - Sauerstoff":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Sauerstoff-Langzeit-Therapie | BGA - Sauerstoff

Seite:  1 | 2 | 3  

Siegfried

Beiträge: 755

Re:BGA - Sauerstoff

16.02.2008 17:45:06

Hallo Rudi

komm mal ganz schnell runter.
Gisbert hat vollkommen recht!
Ich fühle mich auch etwas verarscht.
Erst stellst du dich so dar, als ob du über Sauerstoff keinen Bescheid weißt und fragst, wie man an die Lieferanten ran kommt ! ? Alle versuchen dir daraufhin natürlich mit Rat zu helfen.
Und dann stellt du dich als "alter Hase" dar,
das paßt doch irgendwie nicht zusammen.

Wir geben uns hier Mühe, um allen Betroffenen zu helfen und ich denke das haben wir auch schon sehr oft getan. Aber wenn man das Gefühl bekommt, auf den Arm genommen zu werden, besteht die Gefahr, daß zukünftig die Bereitschaft zur Hilfe abnimmt. Aber gerade das darf nicht sein.

Keiner wünscht dir etwas schlechtes oder gar eine stärkere Behinderung. Ganz im Gegenteil.
Bitte stelle also auch nicht solche Behauptungen auf. Das hat hier keiner verdient.

Ich wünsche Dir weiterhin beste Gesundheit und ich hoffe, du wünscht das auch allen hier, denn wir sind alle nicht in bester Verfassung.

In diesem Sinne

Siegfried

Luftlos

Beiträge: 9

Re:BGA - Sauerstoff

16.02.2008 18:08:31

Was für ein alter hase?? Im Moment noch weiß
ich garnix. Nix über Verordnung, über Lieferanten, verhalten KK. Ich hab von Dingen die mit Sauerstoff zu tuen haben, null Ahnung.
Unterstellt doch nicht immer irgendwem was.
Aber laßt man stecken. Ich such mir ein anderes Forum und Information. Das gefällt mir hier nicht, daß man über Atemwegserkrankte, nicht mehr und nicht weniger als ihr, herfällt, nur weil man früher regelmäßig in der mailinglis´te gelesen hat. Kinners, ds brauch ich ncit.
Tschüss
Rudi

Marimo

Beiträge: 668

Re:BGA - Sauerstoff

16.02.2008 18:43:35

Hallo Rudi,

schade, dass Du uns den Rücken kehren willst, schade für Dich und schade für uns. Leider sind Deine Beiträge - so meine ich - mißverstanden worden. Überleg es Dir noch einmal und laß uns alle einen neuen Anfang machen, dass würde uns allen gut tun.

Ganz liebe Grüße

Marion

sorry25

Beiträge: 1

Re:BGA - Sauerstoff

16.02.2008 20:10:54

Hallo Rudi, ich habe eben Deinen Dialog mit verschiedenen Forum Teilnehmern gelesen und finde es sehr schade, dass da ganz offensichtlich ein Missverständnis passiert ist. Bitte, überleg dir das noch mal. Ich finde dies forum großartig und möchte es nicht missen. Liebe Grüße und guten Wind auf Deinem Roller. Ich bin trotz meiner 80 Jahre bis zum vorigen jahr auch noch Roller gefahren, so ein dicker 650er von Yamaha. Der wurde mir dann aber leider zu schwer. Liebe Grüße, sorry 25

Ruhrpottmotte

Avatar von Ruhrpottmotte

Beiträge: 2780

Re:BGA - Sauerstoff

16.02.2008 21:30:09

Hallo Rudi,
ich wiederhole noch einmal mein Worte die ich ganz zu Anfang zu Dir gesagt habe:
Herzlich willkommen auf dieser HP.
Elke

Liebe Grüße Elke
launisch? Ich nenn das spontane emotionale Kreativität

bibiviola

Beiträge: 3362

Re:BGA - Sauerstoff

17.02.2008 11:33:46

Lieber Siegfried, lieber Gisbert,

seid ihr Männer nicht ein bisschen unsensibel?
Ich lese auch auf der Mailingliste J.L.
Ist das für euch ein Ausschlußkriterium? Ich weiß ja schon durch meinen Beruf unheimlich viel, aber eben nicht alles und wenn Rudi bisher eigentlich nie richtig mit Sauerstoff zu tun hatte, muß er doch nicht zwangsläufig durch die andere Mailinslingliste informiert sein.
Ich überlese Mails, die zur Zeit nicht interessieren, muß mir ja nicht alles antun.
Zudem weiß man ja gar nicht, wie lange Rudi sich schon ausgeklinkt hatte aus der Liste, bevor er sich jetzt wieder getraut hat. Wir sind durch diese Krankheit häufig dünnhäutig und die psychische Belastung ist nicht zu unterschätzen. Auch ich kriege manchmal etwas in die falsche Kehle, aber am nächsten Tag kann ich wieder drüber lachen. Trotzdem muss man daran denken, das es viele Menschen wie Rudi gibt, die doch etwas sensibler sind und auch so behandelt werden möchten.
Und selbst wenn er auf der anderen Liste bereits Infos bekommen hat, heißt das noch lange nicht, das diese Infos alle seine Fragen beantwortet haben.
Ich lese auf mehreren Listen, vielleicht erfahre ich ja auf der einen, was ich auf der anderen nicht lesen kann, weils keiner weiß....
Wenn's euch nicht recht ist, müßt ihr mir das sagen.

Liebe Grüsse und noch einen schönen Sonntag

Birgit

Ruhrpottmotte

Avatar von Ruhrpottmotte

Beiträge: 2780

Re:BGA - Sauerstoff

17.02.2008 15:53:15

Hallo Rudi,
wie ich erst jetzt erfahren habe, liest Du nicht nur auf der Mailingliste des J.L., sondern Du bist da als Ansprechpartner für hessen angegeben. Jetzt kann ich natürlich die Verwunderung einzelner Leute hier im Thread verstehen.
Wünsche Dir immer genug Luft zum Atmen und laß dir den Fahrtwind beim Rollerfahren um die Nase wehen.
Elke

Liebe Grüße Elke
launisch? Ich nenn das spontane emotionale Kreativität

Gisbert

Avatar von Gisbert

Beiträge: 684

Re:BGA - Sauerstoff

17.02.2008 17:35:24

Hallo Birgit und ihr anderen Pro u.Kontra
Eigentlich wollte ich nichts mehr zu diesem Thema schreiben.Auch steht es mir nicht zu ,jemanden bei LOT zu dulden oder auch nicht.
Finde es auch absolut legitim,liebe Birgit,in all den Informationquellen zu stöbern,welche dir zugänglich sind.
Nur wie auch Siegfried zurecht schreibt,gestehe
ich keinem das Recht zu, uns zu verarschen.
Man kann sich nicht einerseits als hilfloser Mensch hinstellen,ohne irgendwelches Wissen und gleichzeitig auf einer
anderen Liste als beratender Ansprechpartner
in der home-page aufgelistet sein.Auch finde ich es seltsam,wenn man die mail seiner Liste
als Müll bezeichnet.Was wären dann unsere mails
gewesen.Wir haben hier eine saubere Liste und so soll es auch bleiben.
Gisbert

Beitrag geändert von: Gisbert, am: 17/02/2008 17:40

bibiviola

Beiträge: 3362

Re:BGA - Sauerstoff

17.02.2008 19:21:35

ok, das habe ich nicht wissen können, ich wohne in NRW und bin bei keiner SHG. Mea culpa.


Birgit

Beitrag geändert von: bibi51, am: 17/02/2008 19:24

Luftlos

Beiträge: 9

Re:BGA - Sauerstoff

17.02.2008 23:01:27

Hallo, Ruhrpottmotte, Marion, sorry25, bibi51.
Nur zur Klarstellung: die Barbara von der SHG Langen ist noch berufstätig. Ich sitze als/saß als rentner 24h zuhause. Sie bat mich, weil ich eben ein kommunikativer Mensch bin, als Ansprechpartner zu fungieren. Damals, 2006 war das okay. Als ich die SHG-Treffen nicht mehr besuchte, stellte ich auch die Aktivitäten, d.h. die Funktion als Ansprechpartner ein. Wenn das auf der mailingsliste noch nicht gelöscht ist, kann ich da auch nix für. Seit 2006 lese ich garnicht mehr. Erst Anfang 2008 habe ich mich wieder erstmals eingeloggt. NUR ZUM LESEN,
WENN MIR DANACH IST !!!!!!
@Gisbert: Auch finde ich es seltsam,wenn man die mail seiner Liste als Müll bezeichnet.Was wären dann unsere mails gewesen.Wir haben hier eine saubere Liste und so soll es auch bleiben.
Gisbert

Gegen den begriff "Müll" weise ich aber weit von mir. Wer lesen kann ist im Vorteil. Dieser Begriff wurde nämlich nur einmal und zwar von einem/er anderen Person benutzt. Also unterstelle mir nicht, daß ich ein "Nestbeschmutzer" bin.

Nun wieder ganz normal: klar hab ich meine ersten Infos aus der mailingliste. hab ich ja auch geschrieben. Die meisten werden von ihren Fachärzten ja nicht gerade gut informiert. damals wollte ich nur über Emphysem+COPD Infos haben, denn das war meine Diagnose. An Langzeit-Sauerstoff-Therapie habe ich in 2006 noch nicht gedacht. Das kam erst vergangene vergangene Woche auf mich zu, als mir der neue Lufa was von 92% nach BGA erzählte. Mehr weiß ich noch nicht, außer, daß ich mich mit dem Gedanken vertraut machen soll. Was also liegt näher, als in einem entsprechenden Forum nach Infos zu suchen.
Nur weil ich wie andere auch, in einer anderen Liste lese bzw. registriert bin und vor 2 Jahren die Leiterin einer SHG-Treffen helfen wollte, mich hier in diesem Forum als "alter Hase" und schlimmer noch, als "Verarscher" dargestellt sehe, daß ist doch wohl voll daneben, im Ton total vergriffen und................
Lest noch die posts durch, dann werdet ihr dahinter kommen, daß ich nur Hilfe gesucht habe, die man mir durch Attacken verwehrt hat. Eigentlich schade für ein öffentliches Forum, Hilfesuchende sooo zu behandeln.
Gute Nacht
Rudi

Beitrag geändert von: Luftlos, am: 17/02/2008 23:05

Seite:  1 | 2 | 3  

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

19.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie