Frühlingstraße 1

83435 Bad Reichenhall

Mo+Di 8-13 und Mi-Fr 8-12 Uhr

Do: zusätzlich 13- 16 Uhr

+49 (0)8651 76 21 48

info@sauerstoffliga.de

ZUSÄTZLICHE BERATUNGSZEITEN

Bis auf weiteres bieten wir Ihnen zusätzliche telefonische Beratungszeiten an:

Montag, Mittwoch, Freitag                                                            von 15.00 – 17.00 Uhr
Margrit Selle unter: 04207 / 9092243

Dienstag, Donnerstag                                                                    von 9.00 – 12.00 Uhr
Ursula Krütt–Bockemühl unter: 0821 / 783291

Samstag                                                                                            von 9.00 – 12.00 Uhr
Edda Kulpe unter: 0561 / 5297651

 

Wir möchten herzlich darum bitten, sich zeitlich etwas zurückzuhalten um auch anderen Betroffenen die Möglichkeit des Kontaktes zu geben. Außerdem möchten wir ausdrücklich darum bitten, dass die angegebenen Telefonzeiten eingehalten werden, da diese Nummern Privatanschlüsse sind und nicht den ganzen Tag zur Verfügung stehen.

Danke für ihr Verständnis.

BERATUNGSANGEBOT FÜR LONG-COVID-PATIENTEN

Nach einer Covid-Erkrankung leiden viele Erkrankte unter Langzeitfolgen.

Covid hört nicht mit der Krankenhausentlassung auf, viele Patienten leiden noch lange unter enormen Erschöpfungszuständen, Atemnot, dem chronischen Fatigue-Syndrom, Schlafproblemen und zahlreichen anderen Beschwerden, die dazu führen können, dass die Patienten ihren Alltag zu Beginn nur mühevoll oder teilweise wieder bewältigen können.

Nicht selten werden sie aus dem Krankenhaus mit einer häuslichen Sauerstoffversorgung (einem häuslichen Sauerstoffkonzentrator) entlassen.

Wir beraten auch Long-Covid-Patienten, die eine Sauerstoffversorgung verordnet bekommen haben, damit ihr Alltag wieder leichter wird.

Wir geben praktische Tipps zum Umgang mit der neuen Technik, zur praktischen Umsetzung und geben gerne auch weitere Unterstützung.

Die Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. berät seit über 25 Jahren Patienten in allen technischen, medizinischen, logistischen und Alltags-Fragen.

Regionale Gruppen bieten Kontakt und Erfahrungsaustausch.

Infos unter: geschaeftsstelle@sauerstoffliga.de

REGIONALGRUPPEN

Über uns

Wir informieren Mitglieder und Interessierte über den Umgang und die Erfahrungen mit der Sauerstoff-Langzeit-Therapie. In unserem Forum bieten wir die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Erfahrungen auszutauschen. Wir freuen uns Sie bald als neues Mitglied begrüßen zu dürfen.

O2 INFOTHEK

Kennen Sie schon unsere Infothek? Egal ob Versorgungsformen, Recht und Gesetz, Reiseversorgung oder viele andere interessante Themen – hier finden Sie bestimmt die richtige Antwort auf Ihre Fragen rund um die Sauerstofflangzeittherapie

Mitglied werden

1

Geschäftsstelle

an Ort und Stelle

40

Regionalgruppen

verteilt auf ganz Deutschland

850

Liter Sauerstoff (Luft)

sind in 1 Liter LOX enthalten

Bis auf weiteres sind alle Veranstaltungen der SauerstoffLiga, oder Veranstaltungen, an denen die SauerstoffLiga beiteiligt ist, abgesagt. Sobald es die Situation wieder zulässt, werden Sie an dieser Stelle umgehend informiert.

Bis auf weiteres sind alle Veranstaltungen der SauerstoffLiga, oder Veranstaltungen, an denen die SauerstoffLiga beiteiligt ist, abgesagt. Sobald es die Situation wieder zulässt, werden Sie an dieser Stelle umgehend informiert.

Bis auf weiteres sind alle Veranstaltungen der SauerstoffLiga, oder Veranstaltungen, an denen die SauerstoffLiga beiteiligt ist, abgesagt. Sobald es die Situation wieder zulässt, werden Sie an dieser Stelle umgehend informiert.

Bis auf weiteres sind alle Veranstaltungen der SauerstoffLiga, oder Veranstaltungen, an denen die SauerstoffLiga beiteiligt ist, abgesagt. Sobald es die Situation wieder zulässt, werden Sie an dieser Stelle umgehend informiert.

Bleiben Sie gesund.